Reiter sind anders...

2.3.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Ich bin Reiterin und habe ein Pferd Was das bedeutet? Ich habe kein Geld – Ich habe ein Pferd   Mein Auto ist eine bis oben hin vollgestopfte Sattelkammer   Urlaub nur mit dem Pferd (übrigens in vielen unserer Mitgliedsbetriebe möglich)   Keine privaten Luxusausgaben wie teures Parfüm etc. – die neue…

Pferdepflege und Pferde putzen ist wichtig

2.3.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Als Pferdepflege bezeichnet man im engeren Sinne die Fell- und Hufpflege von Pferden, die meist vor und nach der Arbeit stattfindet. Damit Pferde gesund bleiben, müssen sie gepflegt werden und da gehört auch das ausgiebige Putzen dazu. Zu den Hauptgründen für die tägliche Pflege gehören:  Verbesserung der Gesundheit von Haut und…

Der Reitersitz und die häufigsten Fehler

28.2.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Jeder Reiter kennt Fehler die sich immer und immer wieder einschleichen beim Reiten. Dabei ist es egal ob man erst zwei Jahre oder schon zwanzig Jahre versucht zu reiten. Gewisse Dinge automatisieren sich Gottseidank nach einigen Monaten oder Jahren, aber es schleichen sich leider dennoch immer wieder phasenweise Grundfehler ein. Jeder Reiter…

Pferde anweiden im Frühjahr - Tipps

26.2.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Der Schnee schmilzt langsam aber sicher überall und das junge Gras fängt bald zu sprießen an. Jeder der sein Pferd artgerecht hält, gönnt ihm täglichen Weidegang. Für viele Pferdebesitzer stellen sich jetzt unter anderem die Fragen: „Wie gewöhne ich mein Pferd schonend an das frische Gras?", Wie vermeide ich Kotwasser, Durchfall, Kolik,…

Gemütlich ausreiten oder den Ausritt für effektives Training nutzen?

24.2.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Ausreiten soll Reiter und Pferd entspannen. Raus aus der Halle kann aber auch ein super effektives abwechslungsreiches Training sein. Unterschiedliche Bodenverhältnisse, bergauf, bergab sorgt für verlässliche, trittsichere Pferde. Warum also nicht zwischendurch ein paar Übungen einbauen? Bergauf/Bergab: ist besonders im Schritt sehr…

Wenn das Pferd umzieht - Stallwechsel

22.2.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Manchmal kommt es vor, dass man mit seinem Pfers den Stall wechselt oder ein Pferd kauft und das Pferd dadurch umziehen muss. Für jedes Pferd ist ein Stallwechsel Stress. Pferde haben Freundschaften mit ihren Herdenkollegen und Boxennachbarn. Bitte immer gut überlegen ob man einem Pferd einen Stallwechsel zumutet, ein Wechsel ist einfach…

Sich selber korrigieren beim Reiten?

21.2.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Ein guter Trainer ist unersetzlich und wichtig für jeden Reiter, daran gibt es nichts zu rütteln. Mindestens einmal in der Woche halte ich es auch für Freizeitreiter sinnvoll einen Reitlehrer zu haben, damit sich nicht grobe Fehler einschleichen. Angenommen man hat als Reiter einmal in der Woche Training mit einem Reitlehrer, dann bleiben immer…

Angst beim Rausreiten ins Gelände? Hier gibts TIPPS:

17.2.2015 / 3 Kommentare / Permalink

Was tun bei nervösen Pferden im Gelände? Ja, es gibt sie, die nervösen, schreckhaften Pferde mit denen ein entspannter, ruhiger Ausritt nicht möglich ist. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.... Meist kommt dann nach zwei oder drei blöden Erlebnissen auch noch Angst beim Reiter dazu. Eine ganz ungesunde Mischung die auch gefährlich werden…

Angst beim Reiten und im Umgang

16.2.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Angst beim Reiten/Gelände Gestern hatten wir das Blogthema Sicherheit im Gelände. Viele Reiter haben Probleme mit schreckhaften, nervösen Pferden speziell im Gelände. Was kann ich machen wenn ich Angst habe beim Reiten? Eine gewiße Grundangst ist wichtig und kann einen oft vor lebensbedrohlichen Situationen schützen. Angst ist also…

Sicherheit im Gelände für Pferd und Reiter

15.2.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Ausreiten, raus aus der Halle ist definitiv sehr wichtig für ein glückliches Pferd und ein abwechslungsreiches Training. Manche Pferde sind allerdings sehr schreckhaft, nervös und/oder ungezogen und gefährden so sich selbst den Reiter und andere Personen. Oft rührt solch ein Verhalten von Ausbildungsdefiziten her. Ob der Ausritt zum Vergnügen…

Seiten