Konzentration beim Reiten

20.7.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Die Konzentration beim Reiten

Warum die Konzentration beim Reiten so wichtig ist...

Ich merke selber immer wieder wie wichtig es ist sich zu konzentrieren beim Dressurreiten.
Meinen Hintern habe ich seit 30ig Jahren fast täglich im Sattel und nach wie vor bin ich am lernen und merke immer wieder wie wichtig es ist sich zu konzentrieren beim Reiten.

Mein Pferd ist gerade 6 Jahre jung geworden und wir stehen relativ am Anfang der Ausbildung.
Heute habe ich mit meiner Reitlehrerin eine neue Lektion begonnen, den fliegenden Galoppwechsel.

Wenn man da als Reiter nicht wirklich konzentriert und ordentlich reitet, klappt das garantiert nicht – außer das Pferd springt von alleine um, was aber auch meist nichts mit einem korrekt gerittenen Fliegenden zu tun hat... Und ich möchte gerne für mein Pferd punktgenau reiten und korrekte Hilfen geben.

Jedenfalls war es heute so, dass ich einmal mit den Gedanken kurz abgeschweift bin, kurz vor dem Wechsel Punkt und Schwupps ist mein Pferd schon nicht umgesprungen.
War ich aber mit meinem Kopf voll bei der Sache hat der Wechsel geklappt wie am Schnürchen.

Das war jetzt nur ein Beispiel, gelten tut das bei allen Lektionen und auch bei den drei Grundgangarten.

 

Wichtig ist also:

 

  • Zuerst eine Lektion verstehen – bedeutet sich die vom Reitlehrer erklären lassen oder sich im Vorfeld schon damit beschäftigen (Buch lesen, Internet)
     
  • Lektionen würde ich nur mit Reitlehrer erarbeiten und nicht alleine reiten bis die dann wirklich sitzen.
    Hier kann man wirklich viel falsch machen, wenn man auf eigene Faust loslegt und Fehler die man „reinreitet“ sind schwer wieder zu korrigieren.
    Lieber gleich korrekt lernen.

     
  • Sich wirklich zu konzentrieren beim Reiten – bedeutet wenn die Konzentration nachlässt ruhig eine Pause einlegen –
    das ist auch für das Pferd von Vorteil, die Pferde können sich auch nicht ewig lange an einem Stück konzentrieren.

     
  • Nicht übertreiben beim Üben!
    Wenn eine Lektion gut klappt, auch wieder aufhören und etwas anderes Reiten oder eine Pause machen, sonst kann es passieren dass die Pferde keine Lust mehr haben und das wollen wir ja nicht, oder?

 

Außerdem würde ich jedem der wirklich gut und ausbalanciert sitzen lernen möchte empfehlen neben dem Reitsport noch etwas Gymnastik zu machen und auch Ausdauertraining ist von Vorteil um einen unabhängigen Sitz zu erreichen.
Nur wer seinen Körper gut im Griff hat und nur wer nicht gleich aus der Puste ist kann meiner Meinung nach losgelassen und ohne Handeinwirkung (ohne festhalten am Zügel) sitzen.
Der Sitz und die feine Hand sollten immer das Ziel jedes Reiters sein auch wenn da harte Arbeit dahinter steckt.
Der Weg ist das Ziel und man wird letztlich dadurch belohnt dass einem das sitzen überhaupt nicht mehr schwer fällt.

Linktipp: Fit for Fair Riding (Fit auf das Pferd - Gymnastikübungen für Reiter und Nichtreiter!
Meine persönlichen Ernährungs-, Motivations- und Sport-Tipps - Fair Riding Corp)

REITURLAUB in Österreich und Südtirol: REITARENA AUSTRIA

Kostenlose und unverbindliche Urlaubsberatung.

Centered Riding Sitzschulung
schon ab € 495,-

Top-Angebote

Centered Riding Sitzschulung

Wanderreithof Kern

Termine: 22-25.03.18, 19-22.04.18, 03-06.05.18

Familien Reiturlaub
schon ab € 623,-

Top-Angebote

Familien Reiturlaub

Seiterhof

1 Woche Urlaub für die ganze Familie mit Gratis-Reiten für Kinder

Winterromantik auf der Nordweide
schon ab € 120,-

Top-Angebote

Winterromantik auf der Nordweide

Nordweide

Sie träumen von der eigenen Hütte am Waldrand? Von Abenden am Kaminfeuer, der eigenen Sauna?

Silvesterpauschale
schon ab € 1.290,-

Top-Angebote

Silvesterpauschale

Sportpension Ramlhof

Familienspaß mit Reiten und Silvesterprogramm

Wintererlebnis pur! Skifahren, Langlaufen, Reiten!
schon ab € 185,-

Top-Angebote

Wintererlebnis pur! Skifahren, Langlaufen, Reiten!

Narnhoferwirt

3 Tage/2 Nächte mit regionalem Frühstücksbuffet Buchbar von 15.12.2017 bis 18.3.2018

Reitferien Katalog 2016

Jetzt kostenfrei als PDF anfordern!

Neu im Blog

Aufgalopp im Pulverschnee

Reiten und Wintersport in Österreich und Südtirol AUFGALOPP im PULVERSCHNEE! Reitferien in Österreich und Südtirol - Angebote für den Reiturlaub im Winter, verbunden mit Skifahren oder anderen Wintersportarten. Reiten im Pulverschnee, gemütliche Adventsstimmung am Kamin oder bei einer…

Zum Artikel

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Reihenfolge
 

Reitferien Urlaubsberatung

Zeit und Geld sparen!

Mit einem Klick zum perfekten Angebot. Sagen Sie uns was Sie sich wünschen und Sie bekommen Ihren Reiturlaub nach Maß. Sie erhalten umgehend Antwort von allen Betrieben, die Ihre Wünsche erfüllen können.

Anfrage