Der Kötenbehang beim Pferd

28.12.2015 / 0 Kommentare / Permalink

Kötenbehang - Abschneiden oder nicht? Pflege:

Der Kötenbehang soll das ablaufende Wasser von der Fesselbeuge ableiten.
Es sind Schutzhaare.
Ist die Beuge ständig zu feucht, kann das Pferd an der Mauke erkranken. 

Mit oder ohne Kötenbehang???  JE nach ART der HALTUNG und Rasse. 

Ich persönlich schneide bei meinem Pferd den Kötenbehang, achte aber immer auf trockenen Fesselbeugen.
Mein Pferd hat auch nicht besonders viel Kötenbehang (Rasse bedingt) und ehrlich gesagt gefallen mir dann die kurzen unregelmäßigen Haare an der Fessel nicht. 
Das bedeutet aber: wenn man den Kötenbehang schneidet, IMMER nach dem abspritzen der Beine die Fesselbeuge mit einem Handtuch trocken "rubbeln".
Das ist kein Aufwand, geht schnell die Haare sind sowieso kurz.

Wie bei allen "Pferdesachen" kommt es auf die Rasse, die Haltungsbedingungen,… an ob oder ob nicht geschnitten wird. Es ist individuell für das jeweilige Pferd zu entscheiden. 

Nicht nur bei nassem Wetter sondern auch bei sehr trockenem Wetter  benötigen die Beine von Pferden mit viel Kötenbehang besondere Pflege.
Vernachlässigt man die Haare im Fesselbereich kann es schnell zu Problemen wie Mauke oder extremen Verfilzungen kommen.
Doch wie pflegt man so viel Haar am besten, ohne jeden Tag stundenlang bürsten zu müssen?

Pflege des Kötenbehangs: 

 

Problem 1 -  Dreck:
Grundsätzlich sollten die Fesselbeugen, egal ob bei langem oder kurzem Kötenbehang, immer trocken gehalten werden.
Ab und zu ist aber einfach auch eine Pferdewäsche nötig und dann muss man nicht nur das Pferd abziehen, nein, auch die Fesselbeugen abtrocknen.
Achtung: Shampooreste lösen Juckreiz aus und locken Fliegen etc. an - immer gut das Shampoo auswaschen (Babyshampoo oder Kräutershampoo eignen sich gut für eine Pferdewäsche)
Nach dem Waschen sollte man die Fesselbeugen trocknen. Bei starkem Kötenbehang keine einfache Aufgabe.
Ich nehme dafür einfach ein normales Frotteehanstuch und trockne auch bei meinem Pferd was keinen Kötenbehang hat die Fesselbeugen ab.

Problem 2 - Kletten und Disteln:
Gerade im Sommer verhaken sich lästige Disteln und Kletten im Kötenbehang. Entfernt man die Pflanzenteile nicht früh genug verwickeln sie sich immer fester ins Haar und am Ende bleibt nur die Schere. Deshalb sollte man möglichst täglich schauen, ob sich irgend etwas im Fesselbehang verfangen hat. Anfangs kann man Disteln und Kletten noch ganz gut mit den Fingern oder mit einem Mähnenkamm auskämmen.
Tipp: Einige Tropfen Babyöl oder Speiseöl auf die Haare geben, dann lösen sie sich einfacher von den Disteln oder Kletten.

Problem 3 - Filz und Knoten:
Gerade bei sehr stark „behaarten“ Pferden wie Tinkern, Friesen, Shire Horses und anderen schweren Rassen mit starkem Kötenbehang sollte man die Haare täglich bürsten.
Tipp: Nachdem man den Behang durchgebürstet hat etwas Babyöl oder Kokosöl auf die Bürste oder den Kötenbehang geben und nochmal mit dem Öl durchkämmen.
Das hält den Kötenbehang geschmeidig und macht den Behang fürs nächste Mal leichter kämmbar.
Im Sommer verwende ich regelmäßig Kokosöl bei meinem Pferd weil das auch Zecken abhält. Übrigens auch bei KAtzen ... getestet letzen Sommer bei meinen beiden Katzen - nicht eine Zecke und das ohne jegliche Chemie - nur mit dem Kokosöl. Einfach alle 3 bis 4 Tage etwas Öl in den Handflächen verreiben und über das Fell streichen.

Linktipp: Apfelessig und KOKOSÖL - Naturprodukte für Pferde

Foto: Stone Hill Ranch - Tinker

Familien Reiturlaub
schon ab € 623,-

Top-Angebote

Familien Reiturlaub

Seiterhof

1 Woche Urlaub für die ganze Familie mit Gratis-Reiten für Kinder

Winterromantik auf der Nordweide
schon ab € 120,-

Top-Angebote

Winterromantik auf der Nordweide

Nordweide

Sie träumen von der eigenen Hütte am Waldrand? Von Abenden am Kaminfeuer, der eigenen Sauna?

Silvesterpauschale
schon ab € 1.290,-

Top-Angebote

Silvesterpauschale

Sportpension Ramlhof

Familienspaß mit Reiten und Silvesterprogramm

Wintererlebnis pur! Skifahren, Langlaufen, Reiten!
schon ab € 185,-

Top-Angebote

Wintererlebnis pur! Skifahren, Langlaufen, Reiten!

Narnhoferwirt

3 Tage/2 Nächte mit regionalem Frühstücksbuffet Buchbar von 15.12.2017 bis 18.3.2018

Reiter-Schnuppertage
schon ab € 386,-

Top-Angebote

Reiter-Schnuppertage

Verwöhnhotels am Walchsee (Hotel Seehof )

3 Nächte/Halbpension + 2 Reiteinheiten

Reitferien Katalog 2016

Jetzt kostenfrei als PDF anfordern!

Neu im Blog

Aufgalopp im Pulverschnee

Reiten und Wintersport in Österreich und Südtirol AUFGALOPP im PULVERSCHNEE! Reitferien in Österreich und Südtirol - Angebote für den Reiturlaub im Winter, verbunden mit Skifahren oder anderen Wintersportarten. Reiten im Pulverschnee, gemütliche Adventsstimmung am Kamin oder bei einer…

Zum Artikel

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Reihenfolge
 

Reitferien Urlaubsberatung

Zeit und Geld sparen!

Mit einem Klick zum perfekten Angebot. Sagen Sie uns was Sie sich wünschen und Sie bekommen Ihren Reiturlaub nach Maß. Sie erhalten umgehend Antwort von allen Betrieben, die Ihre Wünsche erfüllen können.

Anfrage